Liebe und Partnerschaft

 

Liebe und Partnerschaft

Um die Liebe zu verstehen, muss einem bewusst werden, dass Frau und Mann grundsätzlich eine unterschiedliche Denkweise besitzen. Während die Frau eher emotional ausgerichtet ist, also mehr das Bedürfnis nach Liebe hat, ist der Mann doch eher sehr rational eingestellt. Für die Frau zählen Romantik, Gefühle, Partnerschaft, Hochzeit usw.. Der Mann legt seinen Focus eher auf Beruf, Geld, Sex und praktische Dinge. Diese unterschiedlichen Denkansätze sind in unseren Genen fest verankert und der Grund für Missverständnisse und heftige Auseinandersetzungen.

Der Weg zur Wahren Liebe

Es gibt Frauen, die ziehen Männer wie Fliegen an, mit nur einem Lächeln gewinnen sie die Herzen der Männer. Andere Frauen wiederum, würden für die wahre Liebe fast sterben, aber der richtige Deckel zum Topf will sich einfach nicht finden lassen. Im ersten Augenblick erscheint das doch wirklich ungerecht. Und wenn Sie meinen, es habe nur mit dem äußerem Erscheinungsbild zu tun, dann stimmt das definitiv nicht. Die Kunst die wahre Liebe zu erkennen und der richtige Umgang mit ihr, ist der Schlüssel zu Erfolg. Es gibt immer wieder Verhaltensmuster, die entweder die Liebe zerstören oder festigen. Im großen Ganzen hat jedes Paar es selbst in der Hand, ob sie scheitern oder nicht.

Um überhaupt eine Grundlage für die Liebe zu schaffen, muss innerhalb der Partnerschaft von beiden Seiten eine Bereitschaft vorhanden sein, um auf die Bedürfnisse des Partners einzugehen. Grundvoraussetzung für das funktionieren einer Lebensgemeinschaft sind eigentlich ganz selbstverständliche Verhaltensweisen, die man aus der eigen Erziehung her kennen sollte. Respektvoll miteinander umzugehen sollte genau so selbstverständlich sein, als das ich meinen Partner wissen lasse, dass ich für ihn Gefühle habe.

Natürlich sollten Hygiene und Attraktivität auch nach der Kennenlernphase oberstes Gebot sein und bleiben. Viele meinen, jetzt bin ich in einer Partnerschaft und muss nicht mehr so genau auf meine Figur achten. Falsch!  Dann braucht man sich nicht wundern, wenn der Partner plötzlich Augen für andere attraktive Personen hat. Selbst wenn der Partner immer beteuert, „egal wie du aussiehst, ich werde dich immer lieben!“. Solange man gut in Form ist hört man solche Sprüche sehr häufig, aber wenn man dann doch aus allen Nähten platzt, ist der Partner weg! Und es ist eigentlich so einfach sich in Form zu halten. Ein Freund von mir ist Experte auf diesem Gebiet und hat ein tolles Programm zusammen gestellt. Es ist keine Diät, sondern hat mit Aufklärung zu tun. Es gibt Lebensmittel, die man einfach meiden sollte, und es sind lustiger Weise genau die, von denen man annimmt, dass sie so Gesund sind. Wer gerne mehr über dieses Thema erfahren möchte – hier ein Link zu seiner Homepage!

“Lerne in diesem Video, welche 3 Lebensmittel deine Fettverbrennung blockieren”

Egoistische Verhaltensweisen zerstören jede Liebe, es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Partner das Handtuch wirft. Natürlich ist es nicht immer Leicht den Partner mit all seinen Fehlern so zu akzeptieren wie er ist, aber einen ständigen Druck auf den Partner auszuüben, sich anders zu verhalten, oder gar seinen Charakter zu verändern wollen, ist falsch. Denn damit werde ich nur eine Gegenreaktion hervor rufen, die mit Konflikten gespickt ist. Konflikte sollte man grundsätzlich vermeiden, denn Konflikte bringen ein Paar nicht näher zusammen, sondern immer weiter auseinander. In meiner Langjährigen Erfahrung habe ich immer wieder feststellen müssen, dass Paare, die sich auf wunderbaren Weise begegnet sind, die anfänglich sich so gut verstanden haben, ihr partnerschaftliches Glück selbst zerstört haben.